Anmeldung zu unseren E-Learning-Kursen

(in Kooperation mit der iWT Akademie. Die Module wurden von Kerstin Protz und Thorsten Prennig entwickelt)

Kurs Nr. Titel Preis netto € Anmeldung
1 E-Learning: Methoden der Wundreinigung (4 Punkte ICW e.V.) 59,- Jetzt anmelden
2 E-Learning: Wundversorgung mit (fast) allen Sinnen (8 Punkte ICW e.V.) 109,- Jetzt anmelden
3 Ende des Jahres verfügbar (4 Punkte ICW e.V.) folgt

Informationen zu den E- Learning Modulen

Modul 1

(4 Rezertifizierungspkt. ICW e.V.)

Methoden der Wundreinigung

In diesem interaktiven Modul informierst Du Dich über die Grundsätze der Wundreinigung.

Zudem vertiefst Du Deine Kenntnisse über den aktuellen Wissensstand in diesem Themenfeld. Anhand anschaulich aufbereiteter Inhalte sowie interaktiver Fallbeispiele und kurzer Lehrfilme verbesserst Du Dein Wissen, unter anderem zu den Themen Débridementmethoden, Biofilm, Wundspülung und dabei zur Anwendung kommender Produkte. Das Modul bietet u. a. mehrere kleine Trainingseinheiten zur Wiederholung der Kapitel und einen Überblick über die mittlerweile sehr umfangreiche Palette der Methoden und Produkte der Wundreinigung.

Die Absolventen des Moduls 1 „Methoden der Wundreinigung“ erhalten 4 Punkte für die Rezertifzierung der Bildungsangebote (Wundexperte ICW, Fachtherapeut Wunde ICW und Pflegetherapeut Wunde ICW) der ICW e. V..

Autoren:
Kerstin Protz, Thorsten Prennig

Modul 2

(8 Rezertifizierungspkt. ICW e.V.)

Wundversorung mit (fast) allen Sinnen

Die Wundversorgung ist eine komplexe Aufgabe, die von einer ganzheitlichen Herangehensweise unter Einsatz fast aller Sinne profitiert.

Dieses interaktive Modul vermittelt Grundlagen einer zielgerichteten Anamnese und erläutert anhand anschaulicher Beispiele, wie die dabei gemachten Beobachtungen und dadurch gewonnenen Erkenntnisse zur Grundlage der Wundversorgung werden. Du begibst Dich auf eine Spurensuche bei typischen chronischen Wunden, wie Ulcus cruris venosum/arteriosum, Dekubitus, diabetisches Fußulkus und Inkontinenz assoziierte Dermatitis und vertiefst Deine Kenntnisse über diese Krankheitsbilder. Anhand praktischer Beispiele, anschaulicher Lehrfilme und in kleinen, interaktiven Tests werden Erhebungsmöglichkeiten und Vorgehensweisen zum Umgang mit diesen Krankheitsbildern vermittelt.

Die Absolventen des Moduls 2 „Wundversorgung mit (fast) allen Sinnen” erhalten 8 Punkte für die Rezertifzierung der Bildungsangebote (Wundexperte ICW, Fachtherapeut Wunde ICW und Pflegetherapeut Wunde ICW) der ICW e. V..

Autoren:
Kerstin Protz, Thorsten Prennig

Weitere Module folgen!

AGB: Mit meiner Unterschrift in dem Bestätigungsschreiben (nach erfolgter Onlineanmeldung) melde ich mich verbindlich für das E-Learning Modul an. Die Anmeldung ist rechtsverbindlich. Nach Zahlungseingang der Kursgebühr erhalten Sie einen Link und die Zugangsdaten für die Lernplattform. Die Zugangsdaten behalten 4 Wochen Gültigkeit. Nach erfolgreichem Abschluss des E-Learning Moduls bekommen Sie innerhalb von 10 Werktagen Ihr Zertifikat per Post zugesandt. Stornierungen müssen vor erstem Login erfolgen (Stornokosten 30% vom Nettopreis zzgl. USt.). Nach Login in die Lernplattform müssen wir auf die gesamte Kursgebühr bestehen. Sollte aufgrund nicht zu behebender technischer Probleme das E- Learning nicht funktionieren, erstatten wir die einbezahlte Gebühr zurück. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche.